Ingenieurbüro für Datentechnik Dipl.Ing. (FH) Jürgen Fischer

ist Ihr Spezialist für individuelle Softwareentwicklung, PCs, PC-Netzwerke auf MS Windows Basis.

Wer braucht individuelle Software?

Kleine, mittlere und große spezialisierte Unternehmen, die nicht in den Standard-Workflow vieler Programme passen, optimieren ihren Ablauf mit individuell angepaßer oder entwickelter Software.
Unternehmen, die ihre bisherige Datenverarbeitung z.B. mit Excel-Tabellen bewältigen, können von der individuellen Software in mehrer Hinsicht profitieren. Abläufe werden optimiert, das Wissen um die Funktionalität und damit Wiederherstellbarkeit der elektronischen Abläufe wird in eine besondere Software verlagert, die auch dann noch verfügbar ist, wenn zum Beispiel der Excel-Spezialist seinen wohlverdienten Ruhestand angetreten hat. Sicherheits- und Sonderfunktionen, wie z.B. das Einbindung einer zertifizierten technischen Sicherheitslösung ist mit individuell erstellter Software problemlos möglich, mit der Standard-Sprache VB.NET (nicht zu verwechseln mit VBA) und dem Standard-Datenbank-Managementsystem MS SQL Server kann diese Software auch noch in vielen Jahren gewartet und weiter entwickelt werden.

Standardsoftware von IFD

Neben individueller Software bietet IFD Programme an, die zwar individuell erweiterbar sind, jedoch bereits mit vielen Funktionen für eine bestimmte Zielgruppe programmiert und somit als Standardsoftware von IFD zu beziehen sind:

WinfaktNet - ein PPS-ERP-CRM-Programm, mit speziellen Erweiterungen für bestimmte Kunden - zielt auf kleine und mittlere Betriebe, die ihre Warenwirtschaft, ihre Produktion und ihr Kundenmanagement einfach bearbeiten wollen. Die integrierte Schnittstelle zu DATEV, die Unterstützung einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung und vieles mehr machen dieses Programm für Freiberufler und Selbstständige zu einer klugen Entscheidung.

CamplaPro - ein Programm für Campingclubs im DCC, kann neben der  Vereinsverwaltung mit Mitgliedern und Beiträgen, Sitzungen, Rundschreiben auch Campingplätze und Gastronomie auf einem Campingplatz verwalten. So verfügt die Software neben einem Kassensystem ( natürlich mit zertifizeriter technischer Sicherheitseinrichtung) über eine Platzverwaltung vom Feinsten.

Support von PCs und Netzwerken

Sie haben einen oder gar mehrere PCs?
Sie verfügen über ein kleines oder auch großes Netzwerk? Gut, verwalten Sie dieses Netzewerk selbst? Das ist eventuell nicht optimal, denn welcher nicht EDV-Spezialist kennt sich schon mit den ganzen Techniken für sichere und gesicherte Daten aus? Zugriffsschutz, Datensicherungsmaßnahmen,Techniken zur Verschlüsselung, Firewalls, oder ganz einfach DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Alles Themen, bei denen Sie sicherlich gerne Unterstützung und Beratung bekommen.

Camping- und Freizeitanlagen-Management

IHK zertifizierter Camping- und Freizeitanlagenmanager - Dipl.Ing. (FH) Jürgen Fischer - berät Sie gerne in allen Fragen rund im Ihre Freizeitanlage. Ob als Betreiber oder als Pächter, als Camper oder Manager. Von der Anlage des Platzes gemäß den unterschiedlichen Campingplatzverordnungen in der Bundesrepublik, über notwendige Inhalte von Saison- oder Dauercampingverträgen, über die notwendigen Daten in einem Businessplan zum Erwerb eines Campingplatzes bis hin (natürlich) zur EDV auf dem Platz - Beratung und Unterstützung erhalten Sie hier.

Seiteninhalte

© 2020 by Ingenieurbüro für Datentechnik Dipl.Ing. (FH) Jürgen Fischer